Und wieder eine Trauung auf dem Kleinen Preußen


Getraut am 8. Juni 2007 | Kategorie(n): Trauungen 2007

Es war eine Moped-Tour, die die Entscheidung reifen lies. Plötzlich stand das junge Paar vorm „Kleinen Preußen“ am Ziel ihrer Träume und der Entschluss stand fest: Hier soll es sein, an diesem schönen Fleckchen Erde im Lande Wursten wird geheiratet. Es gibt für uns keinen schöneren Ort. Gesagt getan. Kerstin und Uwe kamen pünktlich am 08. Juni 2007 bei hochsommerlichen Temperaturen mit ihrer Hochzeitsgesellschaft beim Turm an.

Bader_070608-01

Kaiserwetter war bestellt und so konnte die Zeremonie natürlich auf der Galerie des Leuchtturmes stattfinden. Alle hatten draußen Platz. Nur der charmante Standesbeamte Hans Hey mußte in der Laterne verbleiben. So will es das Gesetz: Die trauende Amtsperson braucht ein ordentliches Dach über den Kopf, sonst zählt das alles nicht. Herr Hey nahm seine Geschäfte locker aber gewissenhaft wahr. Und nachdem die Formalitäten erledigt waren, ging`s mit dem glücklichen Ehepaar Hegerfeld und seinen Gästen zum Hochzeitsschmaus in die Wremer City.