Feucht-fröhliche Leuchtturmhochzeit


Getraut am 3. November 2007 | Kategorie(n): Trauungen 2007

Bei leichtem Wind und Nieselregen à la Irland fand am 3. November die voraussichtlich vorletzte Trauung des Jahres 2007 statt. Der Kleine Preuße geriet an die Grenzen seiner Aufnahmefähigkeit. Familie und Trauzeugen des Brautpaares Becker wollten Zeugen der Zeremonie sein oder suchten einfach Schutz vor dem Wetter. Leuchtturmwärter Uwe hatte den Turm mollig warm geheizt.

Becker_071103-01

Rechtzeitiges Erscheinen sicherte die besten Plätze und bereits 20 Minuten vor dem eigentlichen Trauungstermin waren schon alle bereit. Die Standesbeamtin richtete ihren kleinen, übersichtlichen Arbeitsplatz ein. Fotographen wurden eingewiesen bzw. suchten sich die passende Position. Das Brautpaar aus Osnabrück war durch die Website auf den Wremer Leuchtturm aufmerksam geworden und hatte sich im Vorfeld vor Wochen schon alles genau angesehen. Nach dem amtlichen und lustigen Teil der Trauung fand sich die Hochzeitsgesellschaft direkt hinter dem Deich in einem gemütlichen Lokal der Wremer Szene zur Feier ein.

Der Kleine Preuße wünscht dem frisch vermählten Paar für die Zukunft alles Gute!