Eines schönen Tages im Juni 2010…


Getraut am 16. Juni 2010 | Kategorie(n): Trauungen 2010

An der Wurster Küste gab es bisher im Juni nur ein paar sonnige Tage und genau einen davon haben die Brautleute Birte Neuse und Marcel Schilling aus Porta Westfalica erwischt, als sie sich am 16. Juni 2010, um 11:00 Uhr, im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ im Nordseebad Wremen das Ja-Wort gaben. Mit angereist waren Verwandte und Freunde, die dicht gedrängt die Zeremonie im Trauzimmer verfolgten. Der anschließende Besuch der Plattform entlockte ihnen Ahs und Ohs, wegen der schönen Aussicht.

Als das Brautpaar den Turm verließ wurde es mit einem großen Laken empfangen. Zuerst mussten die frisch Vermählten zwei kleine Herzen mit der Nagelschere ausschneiden und dann ein großes Herz (ein hilfreicher Gast reichte dafür eine größere Schere), durch das der Bräutigam die Braut hindurchtragen musste. Na, wenn das kein Glück bringt !!!
Das Leuchtturmteam und der Wremer Heimatkreis wünscht dem Paar alles erdenklich Gute für den gemeinsamen Lebensweg und ihnen und ihren Gästen einen schönen Aufenthalt an der Wurster Küste.