Zum Heiraten von Thüringen an die Nordsee


Getraut am 16. Juni 2010 | Kategorie(n): Trauungen 2010

So, wie es bei einer Hochzeit sein sollte, strahlte am 16. Juni 2010, um 9:45 Uhr, die Sonne vom Himmel und ließ das Watt hinterm Leuchtturm glitzern und glänzen. Die Brautleute Frances Ludwig und André Wöllner waren den weiten Weg von Rudolstadt in Thüringen an die Wurster Küste gekommen, um den Bund für’s Leben zu schließen. Mit dabei waren ihre reizenden Kinder, der 6-jährige Louis, der das Geschehen interessiert verfolgte, und die 11 Monate alte Fabienne, die noch nicht wusste, worum es überhaupt ging.

Es war schon immer der Wunsch der Brautleute gewesen, auf einem Leuchtturm am Meer zu heiraten, und da war das Internet mal wieder hilfreich. Der „Kleine Preuße“ hatte für die kleine Familie genau die richtige Größe. Im „Deichhof“ hatten sie für ein paar Tage Quartier bezogen und wollten dort nach der Trauung ihren Aufenthalt genießen und natürlich der „Wremer Grille“ einen Besuch abstatten.
Das Team vom Turm wünscht alles Gute für den weiteren Lebensweg und noch ein paar schöne Tage an der Wurster Nordseeküste!