Hochzeit am Valentinstag


Getraut am 14. Februar 2014 | Kategorie(n): Trauungen 2014

Der Valentinstag am 14. Februar gilt als Tag der Liebenden. Für Christina Lücking und Jörg Peters wurde der Valentinstag in diesem Jahr zum Hochzeitstag. Weil sie das Meer und die Küstenregionen lieben, haben sie sich zum Heiraten den Leuchtturm „Kleiner Preuße“ in Wremen ausgesucht. Und dafür sind sie aus dem Nordrheinwestfälischem Hövelhof angereist. Einige „Große“ und auch „Kleine“ Familienmitglieder hatten sich eingefunden, um an diesem Tag dabei zu sein. Am Hochzeitstag wehte ein eisiger Februarwind an der Küste. Aber das Brautpaar und alle Gäste fanden im warmen Leuchtturm ihren Platz.

Die Standesbeamtin Bianca Marjenhoff vollzog die Trauung und das Paar trägt jetzt unwiderruflich den gemeinsamen Familiennamen Lücking. Schon während der Trauung sorgten Neffe Jarne und Nichte Jella für Unterhaltung. Danach ging es vor den Turm mit lila Luftballons, Reis und Rosenblätter als Glücksbringer weiter. Auch ein Spalier aus Rosen musste das Brautpaar durchschreiten. Erst danach wurde mit einem Glas Sekt angestoßen und dazu gab es kleine Kuchen die mit den Namen und dem Hochzeitsdatum versehen waren. Das Hochzeitsessen mit kleiner Feier fand in den „Cuxhavener Seeterrassen“ statt. Das Leuchtturmteam und der Wremer Heimatkreis gratulierte dem Ehepaar Lücking und wünscht eine glückliche gemeinsame Zeit.