Das ist unser Tag


Getraut am 11. September 2015 | Kategorie(n): Trauungen 2015

Diesen Tag haben sie für sich ausgesucht und er wird in Zukunft ihr Hochzeitstag sein. Denn am 11. September 2015 haben Ariane und Hauke im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ in Wremen geheiratet. Er dient als Außenstelle des Standesamtes Wurster Nordseeküste. Das Brautpaar wohnt im Nachbarort und es war ihr Wunsch an diesem besonderen Ort standesamtlich zu heiraten.

Mit einem blumengeschmückten Auto wurden sie zum Leuchtturm gefahren. Im Hochzeitsoutfit, die Braut im weißen Kleid mit Schleier und der Bräutigam im dunklen Anzug, schritten sie gezielt auf ihren Hochzeitsturm zu. Sie wurden von vielen Gästen begleitet und alle konnten in dem kleinen Turm an der Zeremonie teilnehmen. Als Trauzeugen standen ihnen ihre beiden Mütter zur Seite. In gewohnt ruhiger Art vollzog die Standesbeamtin Bianca Marjenhoff die Trauung. Und nachdem das Brautpaar die Unterschrift unter die Niederschrift der Eheurkunde geleistet hatte, öffnete sich auch die Tür des Leuchtturms wieder. Beim Verlassen der Trauebene auf dem Weg nach unten erklang dann ihr Lieblingslied „Das ist unser Tag“ von Helene Fischer. Draußen wurden Seifenblasen über die Köpfe des Brautpaares in die Luft gepustet, was ja bekanntlich auch Glück bringen soll. Und in dieser stimmungsvollen Atmosphäre schwangen schon mal einige Gäste das Tanzbein vor dem kleinen Turm, was auch nicht alle Tage vorkommt. Nach der Trauung ging es zurück in ihren Heimatort Misselwarden, wo am Nachmittag die kirchliche Trauung in der St. Katharinen-Kirche stattfand. Anschließend wurde die Hochzeit mit vielen Gästen bei „Semrau an der Wehlsbrücke“ gefeiert.

Der Heimatkreis Wremen überreichte ein Bild des Leuchtturms mit ihrem Hochzeitsdatum und wünschte Ariane und Hauke viel Glück auf ihrem gemeinsamen Weg.