Zeidlers Hochzeit mit neuer Fahne


Getraut am 8. September 2009 | Kategorie(n): Trauungen 2009

Claudia Hock und Uwe Zeidler aus Würzburg kamen am 08. September leicht verspätet aber voll des Glückes zum „Kleinen Preußen“ und wurden von dem Standesbeamten Hans Hey getraut. Sie tragen nun bis ans Lebensende den gemeinsamen Familiennamen Zeidler. Es war wohl noch der letzte so warme, hellste und schnuckeligste Tag des Jahres 2009. Rundherum ein Hochzeitstag, wie er in der Karibik nicht besser zu erleben gewesen wäre.

Zeidler_090908-01

Nach gründlicher Suche für die schönste und romantischste Hochzeitstätte wurde der „Kleine Preuße“ gefunden. Der Wremer Leuchtturm sollte es sein – und kein anderer. Und so geschah es. Die Verwandtschaft zuhause wurde noch am Tage der Trauung „per Turmpost“ an die Hochzeitsfeier erinnert. Nach der Trauung haben die Zeidlers mit dem netten Leuchtturmwärter Harmut angestoßen und ihr junges Glück noch einige Tage hoch oben auf dem Deich im fünf Sterne Hotel „Deichgraf“ genossen.

Die hübsche „Just Married“-Fahne hat das Brautpaar übrigens auch noch dem Turm vermacht. Sie wird sicher noch bei vielen Hochzeiten neben dem Windweiser flattern und für viele Paare eine glückliche gemeinsame Zukunft einläuten. Der Wremer Heimatkreis sagt „Dankeschön!“ und wünscht alles Liebe und viel Spaß miteinander!