Turmhochzeit mit viel Sekt und wenig Selters


Getraut am 9. September 2009 | Kategorie(n): Trauungen 2009

Der 9. September 2009 wird in der Biografie von Brigitte Harbusch-Köhn und Detlef Harbusch eine große Rolle spielen. An diesem Tag haben sich die beiden aus Osterholz-Scharmbeck aufgemacht, um sich um 11:30 Uhr im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ im Nordseebad Wremen trauen zu lassen. Die Trauzeugen bei der Zeremonie waren Sarah Köhn und Wolfgang Harbusch.

Dem großen Glück stand also nichts mehr im Wege und 20 Verwandte, Freunde und Bekannte haben sich zu diesem ganz besonderen Datum nach Wremen aufgemacht, um die beiden Verliebten ihren Weg in den Hafen der Ehe zu begleiten. So wie der „Kleine Preuße“ in früheren Zeiten den Kapitänen Orientierung und Sicherheit gegeben hat, werden nun Brigitte und Detlef füreinander da sein. Neptun, Hartmut der Leuchtturmwärter und der gesamte Wremer Heimatkreis wünschen eine glückliche, harmonische Ehe und alles Gute!