Mit dem Tandem ins Glück


Getraut am 18. August 2010 | Kategorie(n): Trauungen 2010

Mit dem Tandem ins Eheglück bei Windstärke 6 und strahlendem Sonnenschein.Viele junge und muntere Hochzeitsgäste waren dabei als sich Meral Maria Gerent und Daniel Drewes am 18. August 2010 nachmittags im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ das Ja-Wort gaben. Das Brautpaar und ihre Gäste waren am Vormittag aus Paderborn und umzu angereist. Mit dem Hochzeitsmarsch von Mendelsohn-Bartholdy zog das Paar in den Leuchtturm ein. Die Trauung vollzog Standesbeamtin Bianca Marjenhoff. Der gemeinsame Ehename lautet jetzt Drewes.

Während der Trauungszeremonie war der kleine Turm bis auf den letzten Platz besetzt, denn alle wollten dabei sein. Mit einem Tandem, das mit Luftballons geschmückt war, wurde das frischgebackene Ehepaar vor dem Leuchtturm empfangen. Damit mußte eine Ehrenrunde am Kutterhafen gefahren werden. In der Zwischenzeit wurde ein Büfett mit Kaffee, Cappucino und Kuchen, Sekt und anderen Leckereien aufgebaut. Dazu spielte der Kassettenrekorder einen Mix bunter Hochzeitsmusik und das Brautpaar tanzte am Leuchtturm seinen Hochzeitstanz. Nach dieser kleinen Feier machte sich die lustige Hochzeitsgesellschaft wieder auf den Heimweg in Richtung Paderborn, wo am Sonnabend kirchlich geheiratet wird. Der Wremer Heimatkreis und das Leuchtturmteam gab alle guten Wünsche mit auf den Weg.