Hochzeit am Hafen


Getraut am 4. Juni 2014 | Kategorie(n): Trauungen 2014

Es war ein warmer Tag und die Sonne strahlte vom Himmel als am 4. Juni 2014, um 11:00 Uhr, Elisabeth Neumann und Rico Heinich von Burgdorf nach Wremen kamen, um im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ den Bund für’s Leben zu schließen. Der Leuchtturm am Rande des Wattenmeeres war für die Trauung gerüstet und die Standesbeamtin, Bianca Marjenhoff, erwartete das Brautpaar. In einer feierlichen Zeremonie wurde das Ja-Wort deutlich gesprochen, die Ringe getauscht und der Name des Bräutigams als Ehename festgelegt. Danach ließen es sich die Frischvermählten nicht nehmen, den Turm bis zur Galerie zu besteigen und die schöne Aussicht zu genießen. Auf der einen Seite lagen der Hafen und der Deich und auf der anderen Seite – es war gerade Ebbe – das Wattenmeer zu ihren Füßen. In der Ferne konnte man die Schiffe sehen, die in der Weserfahrrinne Richtung Bremerhaven oder von dort kommend ihre Bahn zogen. Das Brautpaar war allein gekommen, d.h. nicht ganz allein, denn ihre beiden Hunde, der Rauhaardackel Nicki und der Terrier Foxi warteten im Auto sehnsüchtig auf ihre Freilassung.

Von der Hochzeit wusste bis zu diesem Datum niemand. Erst danach werden die Angehörigen ganz persönlich darüber informiert. Elisabeth und Rico Heinich hatten sich vor elf Jahren kennengelernt. Seit 8 Jahren kommen sie regelmäßig nach Land Wursten, um hier Urlaub zu machen. Sie lieben die Nordsee, die gute Luft, den Wind und das Watt. Bei ihren Streifzügen durch die Region kamen sie immer wieder zum „Kleinen Preußen“ und so war es nur folgerichtig, diesen als Trauort zu wahlen. Im Hochzeitsgästebuch bedanken sie sich „für die schöne Möglichkeit sich an einem so wunderbaren Ort trauen zu lassen“. Der Heimatkreis und das Leuchtturmteam wünschen den Frischvermählten für die gemeinsame Lebensschifffahrt immer genügend Wasser unterm Kiel, Wind von achtern und ein bisschen Seegang, damit es nicht langweilig wird. Und für die Tage ihres Hochzeitsurlaubs im Hotel „Deichgraf“ einen schönen Aufenthalt.