Unser kleiner gemütlicher Leuchtturm


Getraut am 4. November 2017 | Kategorie(n): Trauungen 2017

Die Hochzeit sollte am Wasser stattfinden, denn ohne Wasser geht es bei den beiden von der Müritz gar nicht. Und ein Leuchtturm ist ja was besonderes und „der weist uns den Weg“.

Und so kam das Paar mit den beiden Jungen, die so typisch norddeutsche Namen tragen, nach Wremen zum kleinen Preußen. Während der langen Zeremonie mit der ganzen Bürokratie wurde es Fiete und Ede doch etwas zu langweilig und sie unterhielten sich lieber angeregt mit unserem Leuchtturmwärter.

Guido und Anne kennen sich schon bald 22 Jahre. Sie hatten sich bei einem Ausflug zusammen mit Freunden kennengelernt. Sie war 16 und er 18 Jahre alt. Irgendwie hat sich dann alles so ergeben, wie es im Leben nun mal so ist. Als dann erst Fiete vor 11 Jahren und dann Ede vor 7 Jahren geboren wurden, war aber klar, dass das Paar gemeinsam die Verantwortung übernimmt. Und jetzt wurde es auch amtlich: Sie haben sich einen schönen Novembertag ausgesucht, kamen zu viert angereist und sind jetzt eine richtige Familie.