Aus Liebe zur Nordseeküste


Getraut am 3. Mai 2018 | Kategorie(n): Trauungen 2018

Schon viele Jahre haben Nicol Bergmann und Mike Dreyer unabhängig voneinander Urlaub in Cuxhaven und an der Wurster Nordseeküste gemacht. Im letzten Jahr haben sie sich Ende April kennengelernt und festgestellt, dass sie eine gemeinsame Vorliebe zur Küste haben. Und so führte sie ihr erster gemeinsamer Urlaub auch wieder in den Norden nach Dorum. Aber in diesem Jahr war es, aus einem ganz besonderen Grund, dann Wremen. Sie wollten einige Tage nur zu zweit und für sich sein. Denn sie haben am 01. Mai ihren Jahrestag gefeiert und am 02. Mai den vierzigsten Geburtstag von Mike. Aber der 03. Mai war der ganz besondere Anlass, denn an diesem Tag haben sie im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ geheiratet. Ihre Trauung vollzog die Standesbeamtin Bianca Marjenhoff. Hinterher sagte der Bräutigam: „Es ist der einzige Leuchtturm auf den ich mich trotz Höhenangst „traue“, doch wir haben jeden Moment unserer Trauung genossen.“

Es ging sogar noch auf die Galerie des Turmes, denn von dort hatten sie einen tollen Ausblick auf das Watt und die Wesermündung. Am Nachmittag wollten sie noch Wattlaufen und den schönen Sonnentag am Deich genießen. Ihr Hochzeitstag sollte dann am Abend mit einem leckeren Fischessen in der „Wremer Deel“ ausklingen.

Im Hochzeitsbuch steht nun seit dem 03. Mai 2018:

Der kleine Preuße ist vielleicht nicht der größte
Leuchtturm, aber für uns ist er jetzt der schönste
und wichtigste… also irgendwie doch ein Riese.

Das Leuchtturmteam gratulierte ganz herzlich, wünschte für den nächsten Tag eine gute Heimreise und freut sich auf ein Wiedersehen. Trotz Höhenangst!