Superwetter im Mai für Tina und Martin


Getraut am 5. Mai 2018 | Kategorie(n): Trauungen 2018

Kennen gelernt haben sich die Gymnasiallehrerin Tina und der Softwareentwickler Martin, die u.a. ihre Liebe zum Meer und zum Reisen verbindet, Neujahr 2009 im Internet. Nach diversen durchchatteten Nächten und einem ersten Treffen wurde schnell mehr aus den beiden. In den seitdem vergangenen neun Jahren Beziehung meisterte das Paar miteinander verschiedenste Herausforderungen von Studium bis Referendariat. Im USA-Urlaub im Sommer 2016 stellte sich Martin dann der für ihn bisher wohl größten Herausforderung und machte seiner Tina im für seinen atemberaubenden Sternenhimmel bekannten Arches-Nationalpark bei sternenklarer Nacht einen Heiratsantrag – den Tina nur zu gerne annahm. Da die Braut eine Hochzeit in Las Vegas ausschloss, stand die Frage im Raum, wo und in welchem Rahmen die Hochzeit denn dann stattfinden sollte. Anfangs erwies es sich als gar nicht so leicht, die Vorstellungen von Braut und Bräutigam miteinander zu vereinbaren…

Bis Tina im Urlaub 2017 den Vorschlag machte, an ihrem Glückstag, dem 09.06., in Dortmund eine freie Trauung abzuhalten und mit der Familie und allen Freunden zu feiern, standesamtlich aber vorab auf einem Leuchtturm am Meer nur begleitet von den Trauzeugen zu heiraten. Wo genau, das war zumindest Tina erstmal „Wurst“, aber für das gebürtige Nordlicht Martin kam natürlich nur ein Leuchtturm an „seiner“ Nordsee in Frage. Schön gelegen sollte er sein, am besten mit einem kleinen Balkon mit Blick aufs Meer. Nach kurzer Recherche war mit dem schwarz-weiß gestreiften „Kleinen Preußen“ an der Wurster Nordseeküste dann buchstäblich der ideale Trauort für Martin und seine Braut Tina gefunden, der dann tatsächlich auch noch an einem Samstagmorgen zu haben war – nach Angaben der Standesbeamtin die beste Tageszeit, um dort zu heiraten.

Jetzt mussten die beiden nur noch bangen, ob der hohe Norden seinem Namen mit Schietwetter und steifer Brise gerecht werden würde. Und die Chancen standen gut: Der Wetterbericht sagte für die Trauung am 05.05. strahlenden Sonnenschein voraus…