Der erste Taufgottesdienst auf dem Leuchtturm „Kleiner Preuße“ in Wremen


Getraut am 10. Mai 2008 | Kategorie(n): Trauungen 2008

Lloyd Krauße wurde am 10. Mai Anno 2008 im Alter von einem Jahr und zwei Tagen auf dem Leuchtturm zu Wremen von Pastor Detlef Mauritz getauft. Es war ein Samstagnachmittag und bei einer leichten Nordost Brise lachte die Sonne vom Himmel. Pastor Mauritz kam dem Ereignis angepasst in „Dienstkleidung“ mit dem Dienstrad.

Lloyd_080510-01

Gott hat seinen Engeln befohlen,
dass sie dich behüten auf all Deinen Wegen,
dass sie dich auf Händen tragen.
Von guten Mächten wunderbar geborgen,
erwarten wir getrost, was kommen mag.
Gott ist bei uns am Abend und am Morgen
und ganz gewiss an jedem neuen Tag.

Die Familien Krauße stammen aus dem Südharz, verbringen aber schon viele Jahre ihren Urlaub auf dem Wremer Campingplatz. Die Eltern wollten ihren Sohn dann auch unbedingt mit „Weserwasser“ taufen lassen. Das mobile Taufbecken mit Kerze und Kreuz umrahmt von Blumenschmuck ergaben einen würdigen Rahmen. Pastor Mauritz hatte für den Taufgottesdienst im kleinen Leuchtturm extra ein Schriftstück herstellen lassen. Mit vielen Familienangehörigen war der Turm mächtig voll. Klein Lloyd kam diese Enge schon ein wenig angsterregend vor.

Lloyd_080510-02

Der Wremer Heimatkreis wünscht dem Täufling und seinen Eltern einen glücklichen Lebensweg mit vielen interessanten und erholsamen Ferienerlebnissen im Nordseebad Wremen.