Sägen verbindet


Getraut am 16. Juli 2008 | Kategorie(n): Trauungen 2008

Unter dem Motto: „Viel Glück und viel Sägen auf allen Euren Wegen!“ stand die Trauung der Eheleute Bollmann und Beckmann aus Harsewinkel am 16. Juli 2008. Sie waren ihrem Heimatort entflohen, um sich in aller Ruhe und Gemütlichkeit an den Gestaden der Wesermündung im schönen Nordseebad Wremen die ewige Liebe schwören zu können.

Es war eine Trauung bei starkem Westwind und mit einem stürmischen Bräutigam. So wie die modernen Bräute sich die Männer halt wünschen: Gelassen wie ein Mönch und wild wie ein Tiger. Er muss nur wissen, wann was gefragt ist. Jeder Ehepartner bringt eine Tochter mit in die Ehe und bei der Trauung waren natürlich auch viele Familienmitglieder und Freunde zum Gratulieren dabei. Die Hochzeitsgesellschaft hat viel Spass gehabt. Beim Sägen und beim „Rundgang“ auf dem Turm. Das Team vom „Kleinen Preußen“ wünscht dem jungen Glück auf ihrem gemeinsamen Lebensweg alles erdenklich Gute!