Hochzeit mit tierischer Begleitung


Getraut am 13. Mai 2015 | Kategorie(n): Trauungen 2015

Am 13. Mai 2015 war wieder Hochzeit im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ in Wremen. Geheiratet haben am Nachmittag dieses Tages Sandra Plein und Frank Gerken aus Bassum. Bei Sonnenschein aber stürmischem Wind wurde das Brautpaar schon kräftig durchgepustet, als es zu Fuß entlang der Wremer Kutterflotte in Richtung Leuchtturm ging. Mit dabei waren auch die Hunde des Paares und ihrer Gäste. Und zur Feier des Tages trugen alle Hunde ein Blumenhalsband.

Diesen besonderen Ort für ihre Eheschließung haben sie sich ausgesucht weil er direkt an der Nordseeküste liegt. Sie haben schon oft im Nachbarort Dorum Urlaub gemacht. Sie lieben den Deich und den Strand wo sie mit ihren Hunden viel laufen können. Die Trauung im Hochzeitsturm vollzog die Standesbeamtin Frau Bastian. Nach zehn Jahren als Paar hatten sich Sandra Plein und Frank Gerken entschlossen zu heiraten. Vor der Standesbeamtin versicherten sie, dass sie auch weiterhin ihre gemeinsame Zeit zusammen verbringen wollen. Und somit war das Wort des Tages für das Brautpaar ein kräftiges „Ja“. Nachdem der Ringwechsel gut geklappt hatte und alle Formalitäten erledigt waren, ging es wieder nach draußen auf die windgeschützte Seite des Leuchtturms. Der gemeinsame Ehename lautet jetzt Gerken und darauf wurde, zusammen mit allen Gästen, mit einem Glas Sekt angestoßen.

Das Team des Leuchtturms gratulierte ganz herzlich und wünscht auch weiterhin eine glückliche gemeinsame Zeit.