500. Trauung im Kleinen Preußen


Getraut am 29. Mai 2015 | Kategorie(n): Trauungen 2015

Das Brautpaar Kerstin Becker und Stephan Schein aus Oberhausen wurde nach ihrer Trauung am Freitag, 29. Mai 2015, nicht nur zum Ehepaar Schein, sondern auch zum Jubiläumspaar. Die Standesbeamtin Bianca Marjenhoff hatte soeben im Leuchtturm „Kleiner Preuße“ die 500. Hochzeit vollzogen. Ein „großer Bahnhof am Turm“ erwartete das nun frisch vermählte Ehepaar. Die Redakteurin Frau Leuschner von der Nordsee-Zeitung aus Bremerhaven war zur Berichterstattung gekommen und der Heimatkreis Wremen, als Betreiber des Turms, war zum Gratulieren mit seinen beiden Vorsitzenden und dem Knipserteam zugegen.

Artikel zur 500. Trauung im Kleinen Preußen aus der Samstagsausgabe der NORDSEE-ZEITUNG vom 30.05.2015

Artikel zur 500. Trauung im Kleinen Preußen aus der Samstagsausgabe der NORDSEE-ZEITUNG vom 30.05.2015

Kerstin und Stephan verguckten sich vor vier Jahren während ihres Urlaubs an der Wurster Küste in den lüttjen Turm. Die Braut ließ damals bereits anklingen „Hier zu heiraten, das wär’s“. Stephan merkte sich natürlich diesen Herzenswunsch und überraschte nun seine langjährige Lebensgefährtin mit dieser Hochzeit.

Mit dabei waren die Töchter Julia und Danielle Becker, die Mutter des Bräutigams Else Schein, die Schwester der Braut Dagmar Orwat sowie die Nichte Elisa Schreiber und – natürlich der Liebling der Familie – der kleine Vierbeiner „Bailey“ mit Schleife. Nach der Trauzeremonie und den Gratulationen überreichte der 1. Vorsitzende des Wremer Heimatkreises Henning Siats dem Jubiläumspaar mit den besten Wünschen für die Zukunft einen Blumenstrauß und den Heimatkalender 2016 sowie einen Gutschein über ein Essen in einem Wremer Restaurant.
Um dieses Jubiläum abzurunden, hatte der Heimatkreis das erste in diesem Turm getraute Ehepaar eingeladen. Am 11. August 2005 heirateten hier Tanja und Markus Behrends aus Bremerhaven.

Für Erinnerungsfotos nahmen beide Ehepaare gerne Position vor dem schwarz-weißen Turm, und um auch zu zeigen, hier begann 2005 und beginnt 2015 unser Eheglück. Standesbeamtin Bianca Marjenhoff konnte dem Ehepaar Becker noch eine ganz beruhigende und optimistische Information mit auf dem Weg in die Ehe geben. Von den nun im Kleinen Preußen vollzogenen 500 Trauungen wurde bislang nur eine Handvoll wieder geschieden. Eine Traumquote, die sehr rosig in die Zukunft blicken lässt.

Bevor sich das frisch vermählte Ehepaar mit seinen Gästen wieder auf den Weg nach Dorum zu einer kleinen Hochzeitsfeier in „De Koffiestuv“ begab, wurde noch kurz im „Siebhaus“ mit Sekt und Cappuccino auf das Jubiläum und das Eheglück angestoßen.